09.05.2016, 15:05 Uhr

Frühlingskonzert der Bürgermusikkapelle Bad Goisern

BAD GOISERN. Am 5. Mai spielte die Bürgermusikkapelle Bad Goisern ihr diesjähriges Frühlingskonzert im Schloss Neuwildenstein.

Neben einem abwechslungsreichen Programm durften sich die zahlreichen Zuschauer über strahlenden Sonnenschein freuen. Der österreichische Teil der Stückauswahl bestand aus dem "Astronautenmarsch", der Schnellpolka "Unter Donner und Blitz" und der Bravourpolka "Fröhliche Tenoristen", wobei die beiden fröhlichen Tenoristen Michael Hubner und Ralf Reisenauer das Solo zum Besten gaben. Bei dem Stück "Kannst du Knödel kochen" begleitete die Musikkapelle die beiden Gesangssolisten Arnold Rastel und Sarah Hiesinger. Einen Ausflug nach Spanien machte die Bürgermusik mit dem Walzer "Espana" von Komponist E. Waldteufel. In die USA wurde das Publikum mit dem "St. Louis Blues Marsch" entführt. Vollendet wurde das Programm mit der bekannten Filmmusik des gleichnamigen Westerns "My Name is Nowbody" sowie mit dem berühmten Popsongs von "Y.M.C.A".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.