03.10.2016, 12:45 Uhr

Liachtbratlmontag in Bad Ischl zelebriert

Die Jubilare freuten sich auch heuer wieder beim Liachtbratlmontag über die Präsente der Gratulanten. (Foto: www.badischl.at)

BAD ISCHL. Der Liachtbratlmontag in Bad Ischl ist ein besonderer Tag, der im Inneren Salzkammergut sogar als eigener Feiertag angesehen werden kann.

Der Chef lädt traditionell seine Mitarbeiter zum Bratlessen und die Kaiserstadt feiert seine runden Geburtstagskinder. Auch Bürgermeister Hannes Heide war mit dabei. Nach dem Gruppenbild, dem Totengedenken und dem Festgottesdienst marschieren die Jubilare durch die gesamte Innenstadt. Ganz Bad Ischl ist auf den Beinen und die Gratulanten stehen Schlange, um die Geburtstagskinder mit Blumen, Lebkuchenherzen und anderen Geschenken zu überhäufen. Nach dem Jahrgangsausflug klingt der Liachtbratlmontag beim abendlichen, gemütlichen Beisammensein in Bad Ischl aus.

Fotos: www.badischl.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.