11.07.2016, 10:39 Uhr

Matthias Achleitner feiert 40-jähriges Priesterjubiläum

Bei der Jubiäumsfeier: PGR-Obmann August Lemmerer, Pater Matthias Achleitner, Kaplan Michael Lubega, PGR-Obmann Stellv. Franz Streibl (Foto: Privat)

BAD ISCHL. Pater Matthias Achleitner, vulgo "Feldmann Hias", feierte mit Kaplan Michael Lubega und der Pfarre Pfandl sein 40-jähriges Priesterjubiläum.

Pater Matthias Achleitner ist Angehöriger der Ordensgemeinschaft "Missionare vom kostbaren Blut". Dieser Orden betreibt Pastoralarbeit in Afrika, Asien und Südamerika und setzt sich in verschiedenen Initiativen für eine gerechtere und solidarische Gesellschaft ein.
Im Anschluss an den Gottesdienst gratulierte Pfarrgemeinderatsobmann August Lemmerer im Namen der Pfarrgemeinde von Pfandl dem Jubilar und überreichte ihm die Kollekte des Gottesdienstes für missionarische Zwecke.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.