04.05.2016, 12:00 Uhr

Modefachschüler besuchten OÖ-Landtag

Die HLA Ebensee-Schüler besuchten den oberösterreichischen Landtag und konnten die Reden einiger Abgeordneter hören. (Foto: HLA Ebensee)

LINZ. Die Schüler des II. Jahrgangs der HLA für MODE Ebensee nahmen im Rahmen des Unterrichts in politischer Bildung kürzlich an einer Sitzung des oberösterreichischen Landtags teil.

Die Schüler verfolgten von der Zuschauergalerie aus mit großem Interesse die unterschiedlichen Reden der einzelnen Abgeordneten der Landtagsparteien. In der anschließenden Diskussion mit Abgeordneten aller im Landtag vertretenen politischen Parteien wurden von den HLA-Schülern aktuelle Themen zur Sprache gebracht, wie die Aufgabenbereiche der Abgeordneten, die Vereinbarung von Beruf und politischer Funktion oder das Asyl-Thema.

Besuch der Goldhauben Webe

Am Nachmittag besuchten die Schüler der HLA Ebensee die Firma "Goldhauben Webe". Es wurde ihnen die einmalige Chance geboten, die Produktion von Berufsbekleidung für Beschäftigte im Gesundheitswesen kennenzulernen. Diese fachspezifischen Eindrücke werden nachhaltig in Erinnerung bleiben und im praktischen Unterricht umgesetzt.

Fotos: HLA Ebensee
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.