19.09.2016, 10:26 Uhr

Sigrid & Marina begeisterten bei Fanwochenende am Wolfgangsee

Sigrid & Marina boten beim dreistündigen Konzert in der Scalaria eine tolle Show. (Foto: Klemens Fellner)

ST. WOLFGANG. Ein großes Fanwochenende erlebten die Besucher dieser Tage am Wolfgangsee. Sigrid & Marina, die beiden musikalischen Botschafterinnen des Wolfgangsees sowie die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft, luden zum jährlichen Herbstfest an den Wolfgangsee.

Das dreitägige Fest startete am Donnerstag vergangene Woche unter dem Motto: "Mit Sigrid & Marina auf Du und Du".
Der Vorstand der WolfgangseeSchifffahrt, Mario Mischelin ließ es sich nicht nehmen und steuerte die MS Salzburg an beiden Terminen höchstpersönlich.
Am Freitag fand die Fanwanderung statt. Diese startete bei der neu renovierten Hubertuskapelle in St.Gilgen-Fürberg mit einem Wortgottesdienst, gehalten vom Diakon des Klosters Gut Aich, Bernhard Pfusterer. Die Wanderung der knapp 600 Fans führte sodann über Fürberg, Brunnwinkel nach St.Gilgen.
Am Samstag fand dann das große Finale in der Scalaria statt: der Konzertabend. Der Abend war mit mehr als 750 Fans praktisch ausverkauft. Besucher aus Frankreich, der Schweiz, Holland, Deutschland und Österreich, ja sogar aus Schweden, USA und Spanien wurden von den beiden sympathischen Sängerinnen begrüßt.
Vorgestellt wurde von den beiden Grand Prix Siegerinnen ihre neue DVD „Heimatgefühle – vom Herzen am Wolfgangsee“. Die Außenaufnehmen auf dieser DVD entstanden praktisch ausschließlich am Wolfgangsee, bei einem 1-wöchigen Dreh im Sommer 2016.

Fotos: Klemens Fellner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.