22.09.2016, 12:30 Uhr

Viel Tradition beim Pfeifertag in Bad Ischl

Nachwuchs-Trommler der Altausseer Seitlpfeifer am Pfeifertag vor der Lippenbauernhuette auf der Rettenbachalm. (Foto: ServusTV)

BAD ISCHL. Landler, Gstanzl und Märsche gehören einfach zum Leben am Land. Und so treffen sich jedes Jahr begeistert Freunde und Anhänger der volkstümlichen Musik und Traditionen um gemeinsam zu freien. Dieses Jahr fand der berühmte Pfeifertag in Bad Ischl statt.

Jedes Jahr zu Mariä Himmelfahrt treffen sich im Salzkammergut die Seitl- Pfeifer auf der Alm - dieses Mal auf der Rettenbach-Alm in Bad Ischl. Conny Bürgler wanderte mit und durfte diesen alten, liebenswerten Brauch hautnah miterleben. Impressionen der Veranstaltung sind am 1. Oktober ab 19.40 Uhr in „Hoagascht – Pfeifertag in Bad Ischl“ bei ServusTV.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.