31.03.2016, 14:30 Uhr

Wasserrettung Bad Goisern hielt Jahreshauptversammlung ab

Zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste blickten bei der Jahreshauptversammlung der ÖWR Bad Goisern auf das vergangene Jahr zurück. (Foto: ÖWR OS Bad Goisern)

BAD GOISERN. Zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste kamen zur 50. Jahreshauptversammlung der Österreichischen Wasserrettung Ortsstelle Bad Goisern. Das 50-jährige Bestehen der Ortstelle wird gebührend am 10. September 2016 bei einem Aktionstag unter dem Motto "Wasserrettung Goisern – feiert mit den Goiseren" gefeiert.

Im vergangenen Jahr haben die Goiserer Wasserretter 3300 Personenstunden in die freiwillige Tätigkeit investiert. Die Mitglieder der Ortstelle absolvierten 2015 in Summe 38 Einsätze und Überwachungen. Dabei kam es zu keinen Unfällen. Insbesondere stechen in der Leistungsstatistik fünf Bootsbergungen heraus. Mit der Austragung der Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen zeigte sich die Ortsstelle von ihrer sportlichen Seite. Mit 34 Helfern und 20 Teilnehmern stellte die Ortsstelle zudem die meisten Schwimmer bei den Meisterschaften.
Zum Abschluss der Veranstaltung wurden Karin Schürz, Astrid Eder und Kurt Leitner mit dem Mitgliederehrenabzeichen für ihre 10-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Anneliese Puntigam kann stolz auf ihre 20-jährige Mitgliedschaft zurückblicken, für welche sie ausgezeichnet wurde. Waltraud Palmetzhofer, Gabi und Christian Mathe wurde das Leistungsabzeichen in Bronze verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.