24.06.2016, 17:24 Uhr

Die ersten Diplom Lebensberater in Laakirchen fertig ausgebildet

Laakirchen: Bildungshaus Villa Rosental |

Kürzlich hat die erste Gruppe nach fünf Semestern in Laakirchen die Prüfung zum Diplom Lebensberater geschafft

Erschöpft, aber glücklich haben alle 12 Teilnehmer das Zeugnis vom Institutsleiter Gottfried Huemer vom gleichnamigen Institut entgegengenommen. Sie sind nun befähigt, Menschen bei lebensbezogenen oder beruflichen Fragen zu begleiten. Die professionelle psychologische Begleitung und Beratung von Menschen und Firmen in Problem- und Entscheidungssituationen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und zu einer Lösung zu finden. Sie unterstützt und berät Einzelpersonen, Paare, Familien, Teams und Gruppen bei der Erarbeitung von Lösungen.

Diese in Österreich einzigartige Ausbildung führt zur Berufsberechtigung im reglementierten Gewerbe zum Diplom Lebens- und Sozialberater und eröffnet damit die Möglichkeit, sich selbstständig in diesem zukunftsträchtigen Markt niederzulassen. Fachliche Kompetenz, ein sinnvolles und erprobtes Ausbildungskonzept und eine sichere gewerberechtliche Grundlage geben den Absolventen bestmögliche Voraussetzungen, um das Erlernte professionell und einfühlsam zum Wohle Ihrer Klienten weiter zu vermitteln.

Alle frisch gebackenen LebensberaterInnen bekamen von Chef des Hauses noch ein "Pinkerl" mit auf dem Weg und natürlich wurde der Erfolg gebührend gefeiert. Derzeit sind 24 Personen in der Ausbildung. Der nächste Lehrgang startet im Frühjahr 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.