01.04.2016, 11:43 Uhr

Gmunden blüht auf

(Foto: Gottfried H. Sager / www.visual-artist.at)

Der Frühling hat im Salzkammergut Einzug gehalten und auch Gmunden ist bereits in ein Blütenmeer getaucht

GMUNDEN. Die Stadtgemeinde hat dieses Jahr die Aktion „Gmunden blüht auf“ ins Leben gerufen. Dabei wurden Hausbesitzer und Kaufleute der Innenstadt beim Schmücken Ihrer Häuser und Geschäfte unterstützt. Bei einer gemeinsamen Pflanzaktion am 31. März konnten Blumenkisterl mit wunderschönen Frühblühern bestückt werden. Die Bewohner und Wirtschaftstreibenden der Stadt legten selbst Hand an um die Blumen einzupflanzen. Über 100 Blumenkisterl wurden dabei bepflanzt und zieren nunmehr die Fensterbänke und Auslagen der Stadt. Damit möchte Gmunden die Aufenthaltsqualität der Stadt erhöhen und mit einem floralen Gruß „Willkommen in Gmunden“ sagen.
„Blumen sind wunderbar. Auf so einfache Weise zaubern Sie eine einladende Stimmung in unsere Stadt. Umringt von bepflanzten Blumenkisterl, lässt es sich noch entspannter flanieren und durch die Stadt bummeln“, so Irene Schönleitner, Stadträtin.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.