27.07.2016, 11:14 Uhr

Gmundner Fußgängerin auf Schutzweg von Pkw erfasst

Eine 82-jährige Pkw-Lenkerin erfasste in Gmunden eine Fußgängerin. (Foto: Symbolfoto – benjaminnolte/Fotolia)

GMUNDEN. Unbestimmten Grades verletzt wurde am 26. Juli eine 76-jährige Frau aus Gmunden, nachdem sie beim Überqueren eines Schutzweges in Gmunden von einem Pkw erfasst wurde.

Das Fahrzeug wurde von einer 82-jährige Autofahrerin aus Gmunden gelenkt. Aus unbekannten Gründen dürfte die Autofahrerin die Frau am Schutzweg übersehen haben. Die Fußgängerin wurde dabei erfasst und zu Boden geschleudert. Ein Rettungsfahrzeug brachte die 76-Jährige nach der Versorgung durch die Notärztin ins Klinikum Gmunden. Die Autofahrerin blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.