12.10.2016, 13:30 Uhr

Gymnasium Bad Ischl in voller "english action"

In amüsanten Sketches zeigten die Schüler der vierten Klassen des Ischler Gmynasiums, was sie bei der Sprachwoche alles gelernt haben. (Foto: BG/BRG Bad Ischl)

BAD ISCHL. "English in Action" ist mittlerweile zu einer Institution am BG Bad Ischl geworden. Jedes Jahr findet eine Woche intensives Englischlernen in allen vierten Klassen des Gymnasiums statt.

Auch heuer kamen wieder sechs “native speakers” aus verschiedenen Teilen Großbritanniens an die Schule. Neben lustigen Spielen, ein wenig Landeskunde und ausgiebiger Sprachpraxis wurden tolle Sketches einstudiert, die in einer „final show“ am Ende der Standortsprachwoche aufgeführt wurden. Dazu waren die Familien der Schüler eingeladen. Für die Teilnehmer war es wieder eine abwechslungsreiche, spannende, lustige, aber auch hart erarbeitete Woche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.