13.07.2016, 11:54 Uhr

Katrin Seilbahn-Vertreter zur Strategieplanung in Vorarlberg

Gruppenfoto der „Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen“, im Hintergrund die Panoramabahn im Brandnertal . (Foto: Ricarda Rubik)

BAD ISCHL. Am 6. und 7. Juli 2016 trafen sich die Mitglieder der nationalen Qualitätsinitiative "Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen" in Vorarlberg zu ihrer jährlichen Strategietagung.

2016 zählen mittlerweile 58 Seilbahnunternehmen zu dieser Kooperationsgruppe, darunter befindet sich auch die Katrin Seilbahn als einziger Partner aus Oberösterreich und nahm an beiden Tagen beim Austausch zwischen den Seilbahnunternehmen über Aktuelles teil. Es wurden interessante Gespräche über Zukunftsstrategien geführt und man konnte die unterschiedlichen Bergangebote kennen lernen. Dieses Jahr besuchten die „Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen“ das Brandnertal und den Golm in Vorarlberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.