06.10.2016, 09:32 Uhr

Kläranlage an Stand der Technik angepasst

Rudi Raffelsberger, Alfred Trauner, Alois Weidinger. (Foto: Gemeinde Scharnstein)

Am 11. September wurde die neu adaptierte Kläranlage in der Marktgemeinde Scharnstein eröffnet.

SCHARNSTEIN. Die Kläranlage der Marktgemeinde Scharnstein reinigt die Abwässer der Gemeinden Scharnstein und Grünau, in Summe also für 7300 Einwohner. Die gerade abgelaufenen Umbaumaßnahmen waren notwendig, um den bautechnischen, maschinellen, elektro-, mess- und steuerungstechnischen Erfordernissen gerecht zu werden. Die Gesamtkosten des Umbaues betragen 2,5 Millionen Euro.
Der Gemeinde Scharnstein wurde erstmals 1971 die wasserrechtliche Bewilligung für die Errichtung einer vollbiologischen Kläranlage erteilt. 1984 erfolgte der erste Umbau der Abwasserbeseitigungsanlage sowie eine Erweiterung. Eine neuerliche Anpassung an den Stand der Technik erfolgte 2006. Im Rahmen der Umbauarbeiten wurde eine Photovoltaik-Großanlage mit 30kWp installiert. Mit der gewonnenen Energie werden derzeit 25 Prozent des Eigenbedarfes abgedeckt. Modernste Technik und fachliches Wissen und Engagement der Klärwärter Reinhold Ebenführer und Josef Raffelsberger sind für den reibungslosen Betrieb der Abwasserbeseitigungsanlage notwendig.

Arbeit mit Verantwortung

Die wichtigsten Aufgaben der Klärwärter Ebenführer und Raffelsberger sind die laufenden Überprüfungen und Kontrollen des Klärvorganges im hauseigenen Labor. Auch die Überwachung der unterschiedlichen Klärbecken in der Anlage und die Kontrolle der verschiedenen Rechen und Absetzbecken zählen zu ihrem Aufgabenbereich. Auch anfallende Reparaturarbeiten werden nach Möglichkeit selbst von ihnen durchgeführt.
Auch das Land attestiert der Kläranlage Scharnstein gute Arbeit: Den Berichten über die Fremdüberwachung des Amtes der OÖ. Landesregierung, Unterabteilung Gewässerschutz, der letzten Jahre ist zu entnehmen, dass stets sämtliche Vorgaben gemäß Abwasseremissionsverordnung für kommunale Abwässer eingehalten wurden. Mit diesen Berichten wird nicht nur eine ausgezeichnete Reinigungsleistung der Kläranlage Scharnstein attestiert, sondern auch die ordnungsgemäße und sorgfältige Wartung aller Anlagenteile bestätigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.