09.07.2016, 10:07 Uhr

Motorradfahrer übersieht Traktor – und stürzt schwer

Ein Motorradlenker übersah einen Traktor und kam von der Fahrbahn ab (Symbolbild). (Foto: tomas/Fotolia)

Bei einem Überholmanöver wurde ein Motorradfahrer unbestimmten Grades verletzt.

LAAKIRCHEN. Laut Polizei fuhr am 8. Juli gegen 19 Uhr ein Mann aus Roitham mit seinem Motorrad auf der Lindacher Straße Richtung Lindach. Vor ihm fuhr ein Traktor, der im Bereich des Güterweges Dorf-Gumpling in diesen abbiegen wollte. Der Motorradfahrer dürfte den links gesetzten Blinker des Traktors übersehen haben und setzte zum Überholen an.

Der Traktorfahrer aus Laakirchen lenkte sein Fahrzeug noch rechtzeitig ab und verhinderte dadurch eine Kollision. Der Motorradfahrer kam jedoch von der Fahrbahn ab und in einem angrenzenden Feld zu Sturz. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Vöcklabruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.