17.03.2016, 10:42 Uhr

Neues Einsatzfahrzeug für die Stadtpolizei Gmunden

(Foto: Stadtgemeinde Gmunden)
GMUNDEN. Bürgermeister Stefan Krapf hat der Gmundner Stadtpolizei ein neues Dienstfahrzeug übergeben. Nach fünf Jahren fiel die Wahl abermals auf einen bewährten Skoda Oktavia Kombi mit Allradantrieb, gekauft bei einem ortsansässigen Händler. Auch die Bundespolizei verwendet diese Autos.

Das Foto zeigt die Schlüsselübergabe an Polizei-Kommandant Dietmar Pühringer. Mit im Bild sind Stadtamtsdirktor Heimo Pseiner (2. v. r.) und die Sicherheitswachebeamten Günter Wagenleitner (1. v. l.) und und Ernst Slawitscheck (3. v. r.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.