24.09.2016, 08:18 Uhr

Verkehrsunfall in der "Thann-Kurve": Alkoholisierter Autofahrer wird leicht verletzt

Glück im Unglück: Alkoholisierter Autofahrer verletzt sich bei Pkw-Überschlag nur leicht (Foto: Kadmy/Fotolia)

Glück im Unglück hatte ein alkoholisierter Pkw-Lenker aus Vorchdorf am 23. September 2016.

SCHARNSTEIN. Wie die Polizei schreibt, lenkte der 21-Jährige sein Auto gegen halb fünf Uhr nachmittags auf der B120 von Scharnstein kommend in Richtung St. Konrad. In der so genannten "Thann Kurve" verlor der Mann offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses geriet auf das Bankett, überschlug sich, rammte zwei Verkehrsschilder und kam in der angrenzenden Wiese total beschädigt auf dem Dach zu liegen. Der stark alkoholisierte Lenker wurde leicht verletzt.

Mit Berge- und Absicherungsarbeiten waren 20 Mann der Feuerwehr Scharnstein beschäftigt. Weiters waren ein Rettungs- und ein Polizeiwagen im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.