23.07.2016, 19:04 Uhr

Hallstätter stellt neues Hallstattbuch vor

v.l. Josef M. Fallnhauser, Verlagsleiter MMag. Gerald Klonner - Foto Franz Frühauf
Das Ambiente vom Café Bacht’s Polreich in Hallstatt passte genau zur Buchvorstellung des Hallstätters Josef M. Fallnhauser. Für die zahlreichen Besucher wollte man auch eine Mutzenfahrt organisieren und den „See brennen lassen“. Alles fiel ins Wasser, genau zu Beginn der Veranstaltung gab es ein kräftiges, ausgiebiges Gewitter mit Blitz und Donner. Dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch und Josef M. Fallnhauser stellte sein neues Buch vor. Die abwechslungsreichen Darstellungen und Bilder von Geschichte, Brauchtum, Tradition, Sehenswürdigkeiten rund um Hallstatt und die Kochrezepte für Holzknechtnocken oder Krautfleckerl u.v.m. durften dabei nicht fehlen. Die ausgewogene Zusammenstellung kam beim Publikum sehr gut an. Mit der Gosinger Geigenmusik fand der Abend einen gemütlichen Ausklang. Das neue Buch Hallstatt.Musik.Kultur.Land.Leute ISBN:978-3-7025-0856-2 ist im Verlag Anton Pustet erschienen und in jeder Buchhandlung erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.