08.04.2016, 08:11 Uhr

Alexander Pomberger und Selina Putz Sieger der Dachsteinwest Rallye 2016.

v.l. SL Maria Winterauer, Selina Putz, Alexander Pomberger Obmann Frank Höll-Foto©Franz Frühauf
Mit der Schlussveranstaltung und der Gesamtsiegerehrung der Dachsteinwest Rallye 2015/16 im Kulturhaus in Hallstatt wurde die beliebte Schiveranstaltung der Orte Bad Goisern, Bad Ischl, Gosau, Hallstatt und Obertraun beendet. Askö Hallstatt Obmann Frank Höll und Sektionsleiterin Maria Winterauer organisierten die Veranstaltung und übergaben die Preise an die Gewinner der einzelnen Klassen. Gesamtsieger 2016 wurde bei den Herren Alexander Pomberger aus Bad Goisern und bei den Damen Selina Putz aus Gosau. Die Vereinswertung gewann der SC Dachstein Oberbank Obertraun vor ASKÖ Raiffeisen Gosau und WSV Sparkasse Bad Ischl. Das genaue Ergebnis ist unter www.skizeit.at nachzulesen. Wie jedes Jahr gab es für die anwesenden LäuferInnen Preise zu gewinnen. Die Hauptpreise waren ein Mountainbike im Wert von Euro 1.300,- der Firma EHS Export-und HandelsgmbH., ein Fischer Skiset gesponsert von der Firma Fischer/Sport Zopf, eine Erwachsenen-Saisonkarte 16/17 gesponsert von GF Seilbahnholding Alfred Bruckschlögl sowie weitere Gutscheine von Sport Zopf, ASKÖ Hallstatt, Gemeinderäte Bad Goisern, Motorradclub Gosau Salzkammergut, BI-WAT, SchuhSki, Dachsteinsport Janu, Schiffsrundfahrten Hemetsberger, Salzwelten Hallstatt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.