14.06.2016, 13:07 Uhr

Bissfreudige Fische bei Vereinsfischen am Hallstättersee

Manfred Hummer krönte sich mit dem Fang einer 67 Zentimeter langen Reinanke zum Champion des Vereinsfischens. (Foto: IFC Hallstättersee)

BAD GOISERN. 19 Teilnehmer konnte der IFC Hallstättersee vergangenen Samstag zum diesjährigen Vereinsfischen am Hallstättersee begrüßen. Bei eher durchwachsenem Wetter zeigten sich die Fische sehr "bissfreudig". So wurden sage und schreibe insgesamt 62 Fische gefangen und gewertet.

Den obersten "Sockerlplatz" sicherte sich Manfred Hummer mit einer 67 Zentimeter langen Reinanke gefolgt von Klaus Kirchschlager, er konnte über den Tag verteilt 15 Rotaugen fangen. Platz drei ging an den "Reinankenspezialisten" Wagner Josef, ihm gelang es eine Reinlange mit 64 Zentimetern zu überlisten.
Auf den weiteren Top-10 Plätzen reiten sich Dominik Putz, David Weberstorfer, Klaus Schmalnauer, Erich Klackl, Lisa Kirchschlager, Peter Ellmer und Gerhard Fluch.
Bei gemütlichem Beisammensein und einer guten Jause fand der erfolgreiche Fischertag im Gasthaus Seeraunzn einen geselligen Ausklang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.