29.03.2016, 11:06 Uhr

Hutterer holt Tennis-Staatsmeistertitel

Die Jugend-Vizestaatsmeister 2016 kommt aus Vorchdorf: Gratulation an Christopher Hutterer. (Foto: ÖTV)

VORCHDORF. Erneut macht der 17-jährige Christopher Hutterer (UTC VKB Vorchdorf) mit zwei Tenniserfolgen auf sich aufmerksam.

Der Schüler des BORG Linz holte sich bei bei den Jugend-Staatsmeisterschaften Mitte März in Seefeld mit seinem Partner Gabriel Pfanner souverän den Turniersieg im Doppelbewerb. Das bedeutet gleichzeitig auch die einzige Goldmedaille für Oberösterreich in allen Altersklassen. Ohne Satzverlust erreichte Hutterer auch sein erstes Einzelfinale bei Staatsmeisterschaften. Dort unterlag er ausgerechnet seinem Vorarlberger Doppelpartner Pfanner in drei Sätzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.