10.04.2016, 20:17 Uhr

Kantersieg zum Auftakt der Judo Landesliga A 2016 Kirchham gegen WAT Stadlau

Alle gingen mit Spannung in die erste Begegnung in der 1.Judo Landesliga gegen den unbekannten Gegner WAT Stadlau aus Wien.

WAT Stadlau kämpft aus Mangel an Alternativen in Wien in der OÖ-Landesliga mit.

Die Erwartung ging in Richtung ausgelichener und spannender Kämpfe!

Aber bereits nach den ersten Kämpfen zeite sich, dass der Kampfgeist und der Einsatz unser Kämpfer für die Gegner nicht zu bewältigen war. Nach der ersten Hälfte führte unsere Truppe bereits mit 09:02.

Obwohl in der 2. Hälfte er eine oder andere Nachwuchskämpfer von uns auf die Matte durfte schaffte die Mannschaft auch in der 2. Hälfte ein 08:03
Das Endergebnis von 17:05 für Kirchham lies sich sehen und die zahlreichen Zuschauer waren begeistert vom Kampfgeist und Einsatz unserer Kämpfer!!

Die Punkte für Kirchham holten:
je 2 Siege erkämpften: Beiskammer Rupert (-55kg), Göller Florian (-66kg), Beißkammer Markus (-73kg), Huemer Marcel (-81kg) und Aignesberger Simion (-81kg).
je einen Sieg trugen bei: Beiskammer Johannes (-50kg), Kranixfeld Jakob (-50kg), Rauscher Florian (-66kg), Kaiser Stephan (-66kg), Loitelsberger Bernhard (-73kg), Schuster Alexander (+90kg) und Sturmair Felix (+90kg)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.