07.07.2016, 11:04 Uhr

Sanierungsprofi Polar feiert zehnjähriges Jubiläum

Am 25. Februar 2006 begann mit der Gründung der Firma Polar eine einzigartige Erfolgsgeschichte.

PINSDORF (km). Hans Mittendorfer gründete das Unternehmen für Entfeuchtung und Sanierung als Ein-Mann-Betrieb. Sein Fünf-Jahresziel war damals, fünf Mitarbeiter zu beschäftigen. Schon nach einem Jahr war dieser Schritt getan, heute hat Polar – mit einem weiteren Standort in Nieder-österreich – 40 Mitarbeiter. „Wir beschäftigen ausschließlich Mitarbeiter aus der Region, darauf sind wir sehr stolz“, so Firmengründer und Geschäftsführer Hans Mittendorfer.

„Leben auf Polarkreis!“

Der Firmenname ist eine eigene Geschichte Wert: „Ende Jänner 2006 gab es in der Region, vor allem in Bad Ischl massive Schneefälle. Ich half beim Dachabschaufeln mit. Daraufhin rief mich ein älterer Herr aus Bad Ischl an und fragte, wann denn die Firma Polar zu ihm zum Dachabschaufeln kommt. Ich fragte ihn, wer denn die Firma Polar sei? Er meinte: Na, ihr natürlich, wir leben ja derzeit wie auf dem Polarkreis! Der Name ging mir nicht mehr aus dem Kopf und bei der Gründung entschied ich mich ganz bewusst für ihn!“

300 Gäste bei Jubiläumsfeier

Das zehnjährige Jubiläum feierte Hans Mittendorfer mit Gattin Monika, seinem Team, Partnern, Kunden und Freunden am Freitag, 24. Juni, mit einem Tag der offenen Tür. Rund 300 Gäste folgten der Einladung des Unternehmers. Als Stargast kam Ski-Überflieger Andreas „Goldi“ Goldberger auf einen Abstecher zum Firmenstandort in Pinsdorf. Hans Mittendorfer hat eine enge Verbindung zum Sport. „Wir unterstützen hoffnungsvolle Wintersporttalente und begleiten sie auf ihrem Weg durch Schule und Ausbildung bis hin zu sportlichen Höchstleistungen. Besonders stolz sind wir bei Polar ebenso auf die schulischen Erfolge, denn eine gute Ausbildung ist die Basis für eine goldene Zukunft, gerade nach der sportlichen Karriere“, so Mittendorfer. Polar unterstützt folgende heimische Nachwuchssportler: Dominik Hochhauser, Florian Mittendorfer (Sohn von Hans und Monika Mittendorfer), Maximilian Steiner, Michaela Dygruber und Katharina Ellmauer.

Hilfe im Schadensfall

Das Firmen-Portfolio hat sich in den letzten zehn Jahren erweitert: Brandschaden- und Wasserschadensanierung, Hilfe bei Sturmschaden und Anfahrtsschäden. Hier bietet Polar ein einzigartiges Service an: „Wir bauen sämtliche Zaun-elemente und Zaunsteine aus Beton nach. Die Formen werden bei uns angefertigt. Mit diesem Angebot sind wir in ganz Österreich unterwegs“, so Mittendorfer. Auf die Vernetzung mit Handwerksbetrieben in der Region ist der Unternehmer besonders stolz: „Wir arbeiten Hand in Hand mit regionalen Firmen zusammen.“ Auch zu den Versicherungen gibt es ein gutes Verhältnis. Diese schätzen die professionele Betreuung, Erstellung von Kostenvoranschlägen, Schadensdokumentation und Schadensabwicklung von Polar. Eines ist Mittendorfer ganz wichtig: „Polar benötigt keine Umweltkatastrophen, falls sie auftreten, helfen wir immer und gerne. Unser Spezialgebiet liegt in der Rohrbruchsanierung!“

Wissenswertes

• Am 25. Februar 2006 wurde die Firma Polar als Ein-Mann-Betrieb von Hans Mittendorfer gegründet.
• 2007 ist das Polarteam auf fünf Mitarbeiter gewachsen – das Fünf-Jahres-Geschäftsziel war schon erreicht. Im selben Jahr wurden bereits 128 Wasserschäden bearbeitet.
• 2009 ist die Firma Polar an ihre Grenzen gestoßen: Da sich die Hochwassersituation auf weite Teile Mitteleuropas ausdehnte, waren keine Trockengeräte mehr verfügbar.
• 2011 eröffnet Polar einen Standort in Purgstall an der Erlauf (Niederösterreich).
• 2013 hat Polar über 2000 Wasserschäden saniert.
• Seit 2014 errichtet PolarEnergie PV-Anlagen und Stromspeicheranlagen.
• 2015 erreichte Polar mit 40 Mitarbeitern 4 Millionen Euro Umsatz.
• 2016 hat Polar seine Wunschgröße erreicht und möchte bis 2022 seinen Fuhrpark auf 50 Prozent E-Mobilität umstellen.

Leistungen:
• Brandschaden inkl. Vermeiden von Folgeschäden wie Brandgeruch, Löschwasser etc.
• Wasserschaden inkl. Feuchtigkeitsmessung, Leckortung, Rohrbruchbehebung, Trockenlegung, Wiederherstellungsarbeiten und Schimmelbehandlung
• Sturmschaden inkl. Dokumentation und Reparatur
• Anfahrschaden inkl. Zaunsanierung und -reparatur

Polar Entfeuchtung und Sanierung
Kufhausstraße 18
4812 Pinsdorf
Tel: 07612/65884
Fax: 07612/65944
office@polar.co.at
www.polar.co.at

Fotos: Reini Lang, Polar, Privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.