06.05.2016, 19:17 Uhr

Die Jugend hat am Brunnbauerhof das Wort: Eröffnung der Schülerausstellung »Unser täglich' Brot«

Andorf: Brunnbauerhof | 22. Mai 2016: Pramtaler Museumstag am Brunnbauerhof in Andorf in Kooperation mit den Landwirtschaftsschulen
Nicht nur der Wähler hat am 22. Mai 2016 das Wort - auch die Jugend darf bei der Eröffnung der Ausstellung » Unser täglich' Brot « im Rahmen des Pramtaler Museumstags am Brunnbauerhof in Andorf ihre Stimme erheben: Schülerinnen und Schüler der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Waizenkirchen haben sich Gedanken über die aktuelle Situation der Landwirtschaft gemacht. Daraus wurde eine bildreiche Ausstellung, bei der praktizierende Landwirte sowie in Ausbildung befindliche Junglandwirte zu Wort kommen. Ziel ist es, fernab von Kitsch, Klischee und lila Kühen die Landwirtschaft sprechen zu lassen und einen Dialog zwischen Konsument und Produzent zu schaffen.
Neben Unterhaltung mit einem Rahmenprogramm wie authentischer Volksmusik dürfen sich Besucherinnen und Besucher auch auf die Bewirtung mit regionalen Produkten durch Schülerinnen und Schüler der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen Andorf, Otterbach und Waizenkirchen freuen. Der Pramtaler Museumstag am Brunnbauerhof beginnt um 14 Uhr, die Schülerausstellung wird um 15 Uhr eröffnet.

Statements zur Schülerausstellung:
"Die Landwirte waren noch nie so ausgebildet wie heute, aber auch noch nie so unterbezahlt und gesellschaftlich an den Rand gestellt. Es wurde Konzernen und Supermärkten überlassen mit „Heimat und Natürlichkeit“ zu werben, wo bewirbt der Bauer aber im rechten Maße sich selbst? Bildungseinrichtungen haben die Aufgabe die Gesellschaft zu informieren - das gilt auch für die landwirtschaftlichen Fachschulen."

www.brunnbauerhof.at
Der Brunnbauerhof auf Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.