04.05.2016, 17:52 Uhr

Ganz Schärding ist Flohmarkt – am Sonntag, 14. Mai

(Foto: Stadtgemeinde)
SCHÄRDING. Kunst oder Kitsch, Schätze oder Schrott? Das liegt am Flohmarkt im Auge des Betrachters. Für Flohmarktfreunde, die gerne stöbern, ist der 14. Mai jedenfalls ein Pflichttermin. Denn dann ist wieder Flohmarkt-Zeit in Schärdin. Zwischen alter Kleidung, Spielsachen, Geschirr, Fotos, Platten, Elektrogeräten, nützlichen Waren des täglichen Bedarfs oder Büchern gibt es nichts, was es nicht gibt. Oftmals handelt es sich sogar um "frische Ware". Gehandelt wird von 8 bis 12 Uhr an allen Ecken und Enden des schönen Barockstadtplatzes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.