25.07.2016, 10:56 Uhr

Historisches Salzsäumerfest in Schärding

Wann? 03.08.2016 18:30 Uhr

Wo? Stadtplatz, Schärding AT
(Foto: Stadtgemeinde Schärding)
Schärding: Stadtplatz | SCHÄRDING. Das Säumerfest findet am Mittwoch, 3. August, statt. In Erinnerung an den mittelalterlichen Salzhandel zwischen Bayern und Böhmen, der durch Schärding führte, zieht um 18.30 Uhr eine Kolonne von Salzhändlern mit Pferden und Planwägen aus der Partnerstadt Grafenau durch das Linzer Tor auf den Schärdinger Stadtplatz ein. Begleitet werden die Grafenauer Säumer von Schärdinger Abordnungen in historischer Kleidung und Trachten.

Schärding stand ja einst im Mittelpunkt des Salzhandels zwischen Bayern und Böhmen. Denn: Auf besonders konstruierten Schiffen, den Plätten, wurde das in Hallein und Reichenhall gewonnenen Salz auf der Salzach und dem Inn bis hin zum damals noch bayerischen Schärding befördert. Beim Säumerfest am Stadtplatz ist folkloristisches Treiben mit Musik angesagt.

Am darauffolgenden Tag, am Donnerstag, 4. August, treffen sich die Grafenauer Salzsäumer ab 8 Uhr erneut am Schärdinger Stadtplatz. Nach dem gemeinsamen Säumer-Frühschoppen ziehen die historischen Säumer mit Mann, Pferd und Wagen um 8.45 Uhr über die Alte Innbrücke die Salzstraße Richtung Grafenau.

Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.