25.07.2016, 11:11 Uhr

Subener Künstlerin stellt im Krankenhaus aus

(Foto: gespag)
SCHÄRDING, SUBEN. Brigitte Eckers Malereien auf Holz sind noch bis 30. September im Foyer des LKH Schärding zu sehen. Die Künstlerin aus Suben arbeitet bevorzugt mit Öl- und Acrylfarben, experimentiert aber auch mit Mischtechniken.

Ihre Bilder sollen "gut gelaunte Lebensimpulse" vermitteln – manche mit einem Augenzwinkern, andere mit motivierenden, humorvollen und nachdenklichen Lebensweisheiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.