16.09.2016, 11:20 Uhr

Wanderzeit in Kneiding mit neuem Weg und neuem Steg

Der Kulturverein Kneiding hat den Wanderweg von Kneiding bis hinunter zur Gerstmühle ausgebessert – samt neuem "Franz Jodlbauer-Steg". (Foto: Franz Gruber)

Der Wanderweg von Kneiding hinunter zur Gerstmühle wurde neu adaptiert.

SCHARDENBERG. Rechtzeitig zur herbstlichen Wandersaison, hat der Kulturverein Kneiding unter Vorstand Joe Dullinger Hand angelegt: Der Wanderweg zur Gerstmühle am Stausee wurde ausgebessert und neu adaptiert.

Die Mitglieder des Kulturvereins haben die feuchten Stellen trockengelegt und einen neuen Steg geschaffen. Dieser erhielt den Namen "Franz Jodlbauer-Steg" – zu Ehren des weitum bekannten Wirtes z'Kneiding.

Die Wanderzeit zur Gerstmühle beträgt hin und zurück eine Stunde. Die Wanderung ist auch für Familien mit Kindern und für Senioren geeignet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.