19.04.2016, 14:35 Uhr

Kraft-Tag für pflegende Angehörige des SHV Schärding

Am 14. April 2016 fand bereits zum fünften Mal der Kraft-Tag für pflegende Angehörige im Veranstaltungsraum des neuen Bezirksalten- und Pflegeheimes Schärding in der Fuchsigstraße statt. Ca. 100 interessierte und betroffene Personen folgten dieser Einladung.
Der Obmann des SHV Schärding, Bezirkshauptmann Dr. Rudolf Greiner bedankte sich bei den Sponsoren, Ausstellern und Organisatorinnen dieser Veranstaltung und informierte über Aktuelles vom Sozialhilfeverband.

Mag. Bernhard Eder, öffentlicher Notar in Schärding, hielt einen interessanten und aufschlussreichen Vortrag über das Thema: „Vorsorgen, Ver(erben), Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Erbrecht“.
Konsulentin Monika Krautgartner schaffte es dann in ihrer Lesung, die Zuhörer zu entspannen und eine sehr heitere Atmosphäre zu erzeugen.

Musikalisch verwöhnte die TOC-Band das Publikum mit ihren Jazzklängen.

Im Anschluss gab es von der Küche des Hauses noch einen kleinen Imbiss. Das Informationsangebot der Firmen Lambert und Aigner United Optics, der OÖGKK, des Roten Kreuzes und des SHV (Sozialberatungsstelle, Koordination für Betreuung und Pflege) wurde noch ausgiebig genutzt.

Der SHV Schärding konnte mit dieser Veranstaltung unter den Besuchern eine positive Stimmung erzeugen und vermitteln, dass ihm die Unterstützung pflegender Angehöriger ein großes Anliegen ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.