14.09.2016, 11:13 Uhr

21 Feuerwehrler rückten zu überraschendem Traktorbrand aus

Die FF Eggerding und die FF Hof mussten zum Traktorbrand ausrücken (Symbolfoto). (Foto: Stefan K_rber - Fotolia)

Während der Fahrt fing am 13. September in Eggerding ein Traktor zu brennen an.

EGGERDING. Ein 24-Jähriger bemerkte um 16 Uhr im Bereich des linken hinteren Reifens Rauch. Er hielt den Traktor mit Anhänger an. Der Brand breitete sich auf den gesamten Traktor und die Vorderseite des Anhängers aus. Die Feuerwehren Eggerding und Hof rückten mit 21 Mann und 4 Fahrzeugen aus und bekämpften den Brand. Verletzt wurde niemand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.