12.09.2016, 08:31 Uhr

Brand bei Feinkostbetrieb mitten in Ried im Innkreis - Einsatz für TMB Andorf

Andorf/Ried im Innkreis

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Abend des 11. September 2016 zu einem Brand in der Produktion eines Feinkostbetriebs mitten in der Bezirkshauptstadt Ried im Innkreis.

Da sich der Einsatzort in schwer zugänglichem und dicht verbautem Stadtgebiet befand, wurde dazu auch die Teleskopmastbühne der Feuerwehr Andorf alarmiert.

Gemeinsam mit dem Tanklöschfahrzeug rückte diese innerhalb weniger Minuten zum Einsatzort aus und unterstützte die Kameraden der Feuerwehr Ried bei der Bekämpfung des Brandes. Auch ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Andorf war im Einsatz.

Während der Feinkostbetrieb zur Gänze ein Raub der Flammen wurde, konnte ein Übergreifen auf angrenzende Gebäude, darunter ein großes Modehaus, erfolgreich verhindert werden.

Interessantes Detail am Rande: Der Brand ereignete sich just an jenem Tag, an dem die Feuerwehr Ried ihren Tag der offenen Tür beging, bei dem u.a. auch die Teleskopmastbühne der Feuerwehr Andorf präsentiert wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.