03.04.2016, 00:00 Uhr

Gesucht: Sicherste Volksschulklasse des Landes

(Foto: Zivilschutzverband OÖ)

Welche Klasse ins Landesfinale zieht, zeigt sich am 25. April in Andorf

ANDORF (ska). Die sicherste Volksschulklasse des Landes möchte der oberösterreichische Zivilschutzverband ermitteln. In spannenden Bewerben lässt er dritte und vierte Volksschulklassen gegeneinander antreten und um den Titel "Sicherste Volksschulklasse 2016" ringen. Welche Klasse aus Schärding es ins Landesfinale schafft, entscheidet sich beim Bezirksbewerb am Montag, 25. April. Ab 8:30 Uhr messen sich die Schüler in Andorf bei einem Safety-Würfelspiel, bei einem Radfahrbewerb, einem Löschbewerb und eines Safety-Gefahrstoff-Würfelpuzzle.

Als Rahmenprogramm zeigen die Blaulichtorganisationen ihre Arbeit. Die Schüler könne sich so über die Aufgaben der Einsatzkräfte informieren.

Bei Schönwetter findet die Veranstaltung am Sportplatz statt, bei Schlechtwetter in der Stockschützenhalle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.