11.05.2016, 14:24 Uhr

Und der Gemeinde-Award geht an ...

Verdienste St. Marienkirchner: Ein Award für ihre Leistungen und eine Veranstaltung zu ihren Ehren. (Foto: Gemeinde St. Marienkirchen)

St. Marienkirchen verleiht Auszeichnung an verdiente Vereinsmitglieder

ST. MARIENKIRCHEN (ska). 17 Einzelpersonen und acht Teams erhielten den "St. Marienkirchner Award". Die Auszeichnung lobt hervorragende sportliche Leistungen und besondere Aktivitäten in den Vereinen in den Jahren 2014 und 2015. Der Familienausschuss unter Obmann Vizebürgermeister Walter Fasthuber überreichte eine eigens kreierte Skulptur und eine Urkunde.

Professionalität im Ehrenamt


Bürgermeister Bernhard Fischer gratulierte nicht nur den Ausgezeichneten, sondern auch Sarah Jakob. Die St. Marienkirchnerin hat die Ausbildung zur Bibliothekarin im Bundesinstitut für Erwachsenenbildung am Wolfgangsee erfolgreich absolviert. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter in den öffentlichen Bücherein sind immer mehr gefordert, wie Fischer sagt. Umfangreiches Wissen über Literatur, Organisationstalent und ein verantwortungsvoller Umgang mit Fördergeldern seien notwendig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.