02.08.2016, 10:15 Uhr

Drei Staatsmeistereistertitel für Andorfer Reiter

Oliver Kubinger ist langjähriges Mitglied der Andorfer Pdferdefreunde. (Foto: privat)
ANDORF (ebd). Oliver Kubinger, langjähriges Mitglied der Andorfer Pferdefreunde, ist schon seit Jahrzehnten aus der Islandpferdeszene in Österreich nicht mehr wegzudenken. Nach einigen Jahren Turnierabstinez hat er heuer allerdings wieder besonders auf sich aufmerksam gemacht: Bereits im Frühjahr gewann er den Fünfgangpreis der Hallenmeisterschaft, doch bei der Österreichischen Saatsmeisterschaft für Islandpferde, welche von 21. bis 24.Juli im Pferdezentrum Stadl Paura abgehalten wurde, konnte er nochmal einen draufsetzen. In einem guten Startfeld mit 180 Reiterinnen aus ganz Österreich und den Nachbarsländern kürte er sich mit fulminant guten Ritten zum Österreichischen Staatsmeister in der Töltprüfung T2, im Fünfgangpreis und gewann den Staatsmeistertitel der Fünfgangkombinationswertung mit seinem Hengst Dimmi vom Moarschusterhof.

Damit konnte er sich einen Fixplatz im Team der Österreichischen Mannschaft für die Mitteleuropäische Meisterschaft sichern, welche Mitte August in Deutschland abgehalten wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.