15.07.2016, 16:34 Uhr

Olympische Sommerspiele in Raab

Bei den Olympischen Sommerspielen in Raab war viel Geschicklichkeit gefragt.
RAAB (ebd). Unter den Klängen der Fanfare zogen in der letzten Schulwoche 15 „Nationen“ in das Raaber Olympiastadion ein. Die Teams setzten sich aus Schülern aller Jahrgänge der Neuen Mittelschule sowie der Polytechnischen Schule zusammen. In zehn Bewerben, die Sportlichkeit, Wissen, Geschicklichkeit,
Kreativität und vor allem Teamfähigkeit erforderten, zeigten die Teilnehmer ihr Können. Die besten Teams wurden bei der Abschlussveranstaltung der
7. Schulolympiade geehrt.

Nach den Begrüßungsworten von Direktor Johann Lechner und Bürgermeister Mag. Josef Heinzl folgte die Siegerehrung und ein Showblock mit verschiedenen Musikeinlagen. Sieger wurde heuer das Team „ The blue Lions“ unter Leitung von Lehrerin Christine Ecker.
Fotos: NMS Raab
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.