08.03.2016, 13:30 Uhr

Schärdings Athleten im Medaillen-Rausch

Susanne Kreutzer (r.) sicherte sich beim Crosslauf in Neuhofen/Krems den U20-Titel.
BEZIRK (ebd). In Neuhofen an der Krems fanden vergangenen Samstag die OÖ Landesmeisterschaften im Crosslauf statt. Die Sportunion IGLA long life nahm zehn Medaillen mit nach Hause: Fünf in Gold, eine Silber- und vier Bronzemedaillen.
Zahlreiches Edelmetall holten dabei Athleten aus dem Bezirk Schärding. Darunter die Andorferin Susanne Kreutzer mit dem Titelgewinn in der Klasse U20. Die Andorferin bestreitet heuer ihre erste Mittelstrecken-Saison. Bruder Julian Kreutzer durfte gleich über drei Medaillen jubeln. Er gewann die Klasse U23, holte Bronze auf der Kurzstrecke der Männer und - gemeinsam mit Martin Enzenberger und Lukas Kronberger - auch Silber in der Mannschaftswertung.

Trainer Josef Beyer gab nicht nur seinen Athleten "goldrichtige" Anweisungen, sondern zeigte auch selbst vor, wie es geht: Er gewann den Langstrecken-Titel in der Klasse M50.

Mit einem starken Finish konnte sich Sarah Winkler (U16) aus Andorf noch um zwei Plätze verbessern und den Sprung auf das Podest schaffen, sie wurde Dritte mit einer Sekunde Vorsprung auf Vereinskollegin Magdalena Sura aus Schärding, die neben Winkler ebenfalls einen starken Schlussspurt zeigte. Die IGLA zeigte damit das stärkste Laufteam und holte die meisten Einzeltitel aller Vereine.
Fotos: Igla long life
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.