13.06.2016, 12:32 Uhr

Team Alpha trumpht bei Nachwuchscup in Wels auf

SANKT ROMAN (juk). Der Cup, der vom RC ARBÖ Felbermayr Wels ausgerichtet wird, ist der inoffizielle Cup für die Radsportler von morgen. Leonhard Pretzl konnte in 3 von 4 Rennen a 4,5 Kilometer siegen und somit den Cup für sich entscheiden. Scharinger Florian und Schasching David folgten in der Gesamtwertung auf Rang 3 und 4. Das Team Alpha freute sich somit über die beste Teamleistung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.