15.03.2016, 09:49 Uhr

Gute Chancen für Tischler: Rund 21 Lehrstellen allein im Bezirk Schärding

(Foto: Kzenon/panthermedia.net)
BEZIRK (ska). Das Angebot übersteigt die Nachfrage. Denn: den 21 angebotenen Lehrstellen stehen derzeit nur acht Bewerber gegenüber, wie Roman Stockmayr, Leiter des Service für Unternehmen vom AMS Schärding mitteilt. "Personen mit Interesse am Werkstoff Holz haben deshalb gute Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten", sagt Stockmayr.

Acht Betriebe im Bezirk Schärding suchen ihm zufolge Lehrlinge in den Berufen Tischler, Tischlereitechniker-Produktion, Tischlereitechniker-Planung, Zimmerer und Fertigteilhausbauer. Arbeitsbeginn sei bei den meisten dieser Firmen für Sommer 2016 ausgeschrieben.

Ein ähnliches Bild zeichnet sich bei der Suche nach Fachkräften ab. Laut Stockmayr sind beim AMS derzeit 25 Stellenangebote als Tischler, Bodenleger, Zimmerer, Zimmereitechniker, Möbellackierer, Arbeitsvorbereiter, Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter sowie eine als Innenraumgestalter gemeldet. "In dieser Branche sind aber zur Zeit nur zehn arbeitssuchende Personen vorgemerkt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.