12.05.2016, 14:19 Uhr

Landwirtschaftsschüler tauschen die Plätze

(Foto: LFS Otterbach)

Standortwechsel für die zweiten Jahrgänge der LFS Otterbach und der LFS Andorf

ST. FLORIAN, ANDORF (ska). An zwei Tagen schnupperten die Mädchen aus Andorf in Otterbach in die Tierhaltung, die Schlosserei, den Pflanzenbau, die Waldwirtschaft und die Milchverarbeitung. Sie übten sich außerdem im Fertigen von Gegenständen und produzierten eigenhändig Käse und Joghurt. Im Gegenzug dazu wurden die Burschen in Andorf in die Hauswirtschaft und in den Gastrobereich eingeweiht. Sie lernten, ihre Fähigkeiten im Koch- und Sozialbereich einzusetzen und zeigten sich außerdem von ihrere kreativen Seite.

Dieser Schüleraustausch findet einmal jährlich statt, um den Schüler andere Schwerpunkte näherzubringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.