26.07.2016, 08:41 Uhr

Wie's Innviertel schmeckt: Selker übernimmt das Ruder

Erni Haas (Bergwirt, Brunnenthal), Johanna Kargl (Bei meiner Ähre, Esternberg), Alois Selker (Pramoleum, Sigharting) Christian Somann (Soman Käsespezialitäten, Esternberg), Johann Penzinger (Sauwaldsäfte, Esternberg), Schreiner Alois (Wastlbauer Speck, Rainbach) (Foto: Wie's Innviertel schmeckt)
BEZIRK. Der Verein "Wie's Innviertel schmeckt" hat bei der Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherige Chefin Gerti Grabmann aus Münzkirchen widmet sich künftig ganz ihren Aufgaben als Bundesobfrau von Bio Austria. Die Führung des Vereins übernimmt deshalb Alois Selker aus Sigharting.

Der Verein ist eine Plattform für Direktvermarkter mit gemeinsamen Marketingmaßnahmen, Messeauftritten und Schulungen. "Wie wollen uns im Sinne der bäuerlichen Direktvermarktung stark machen und uns als solche gegenseitig unterstützen", sagt Selker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.