25.07.2016, 09:30 Uhr

Autonarren unter sich: Die Wieselburger Tuning Days 2016

Bei den diesjährigen "Tuning Days" in Wieselburg verrieten die Gäste, von welchen Autos sie träumen.

WIESELBURG (MiW). Zwar haben viele Gäste der Wieselburger "Tuning Days" schon einen oder mehrere Traumboliden in der Garage, aber es darf gerne noch ein wenig mehr sein:
"Ich hätte gerne noch einen VW Bully", grinst zum Beispiel Anna Paech. Nebst dem kultigen Bus aus Wolfsburg erfreuen sich Helmut Pichelmann, Florian Jakesch, Manuel Jaidhauser und Denise Juran ebenfalls an der Vorstellung, einen VW Käfer in ihrem Besitz zu haben. Indes träumen Dominik Kick und Daniel Cosgarea von einem "Porsche 911", während Kevin Kozel lieber einen Porsche "GT3-RS" in der Garage stehen haben möchte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.