09.06.2016, 16:13 Uhr

Einsame, aber sehr interessante Tour auf den Muckenkogel

Unbezwingbare Teufelskanzel

Der Muckenkogel ist von Lilienfeld aus ein sanfter Wanderberg, jedoch der Südwestanstieg ist ziemlich grantig. Unsere Tour führte von Innerfahrafeld zuerst zum mächtigen Felsturm der Teufelskanzel, die aber nur für Bergprofis zu besteigen ist. Wir folgten weiter dem selektiven Bergrücken bis zur idyllischen Kandlhofalm und erreichten schließlich die Hinteralm, den höchsten Punkt der Runde.
Herrliche Aussicht von der Traisner Hütte
Die schöne Traisner Hütte auf der Hinteralm bietet eine großartige Rundumsicht vom Schneeberg bis zu "Vaterberg" Ötscher. Nach einer kleinen Stärkung ging es über die Taleralm zum Ausgangspunkt zurück.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.