27.05.2016, 15:41 Uhr

"Notte di emozioni" in Gresten

Politische Prominenz aus Purgstall: Walter Brandhofer, Martina Mayrhofer, Franz Schreiber, Christoph Trampler und Birgit Ressl.

Ein Clubbing mit italienischem Flair im Autohaus Aigner in Gresten

GRESTEN. Das Autohaus Aigner in Gresten verwandelte sich beim Clubbing "Notte di emozioni" in eine tolle Partylocation. "Für ein solch emotionales Ereignis verlasse ich sogar meine schöne Heimatgemeinde", sagt der Purgstaller Bürgermeister Christoph Trampler, der mit seiner Stellvertreterin Birgit Ressl sowie Walter Brandhofer, Martina Mayrhofer und Franz Schreiber zur Party erschien. "Jeder Mensch hat Emotionen und sollte diese ausleben dürfen, weshalb mir das Motto des Abends gefällt", meint Grestens Ortschef Wolfgang Fahrnberger, der sich mit der Gastgeberin Elke Aigner blendend amüsierte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.