22.03.2016, 11:10 Uhr

Was sich Oberndorf vom Osterhasen wünscht

Bei der Osterausstellung am Straußenhof Halmer verraten die Gäste, was der Osterhase ihnen bringen möge.

OBERNDORF AN DER MELK (MiW). Das Highlight der Osterzeit ist die große Osterausstellung am Straußenhof von Andrea und Josef Halmer in Oberndorf – die Gäste erzählen den BEZIRKSBLÄTTERN, was sie sich vom Osterhasen wünschen würden: "Ich hätte gerne einen schönen Sommerurlaub am Meer", verrät Christian Gleiss und ist nicht alleine mit diesem Verlangen.
Auch Josef Halmer möchte einen Wellness-Urlaub vom Osterhasen, während Waltraud Hubmayer eine Karibikreise mit ihrem Gatten unternehmen möchte. Sonja Dollfuß wünscht sich in ihrem Osternest ein Flugticket auf die Malediven, Kerstin Halmer möchte sich Barcelona ansehen und Angela und Karl Dollfuß bevorzugen einen Thermenurlaub.
Zu Ostern naht auch das Ende des Ausbildungsjahres heran, darum wünscht sich Nadine Gallistl in einem Stoßgebet an Meister Lampe "Erfolg bei den Prüfungen und den Auto-Führerschein!"

Weiters auf dem österlichen Wunschzettel stehen "eine Steirische zum musizieren" für Nicole Halmer, "einen Staubsauger-Roboter" für Bernadette Pieber und ein schönes Familienfest für Rosemarie Punz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.