27.04.2016, 17:09 Uhr

"Weißdorn" wurde in Purgstall präsentiert

Andreas Selner, Georg Schramayr, Maximilian Moster, Elisabeth Selner, Eunike Grahofer, Christoph Trampler, Reinhard Linke, Martina Mayrhofer, Petra Paszkiewicz und Anton Erber. (Foto: privat)
PURGSTALL. Das Buch "Der Weißdorn", das elf verschiedene Schreiber verfassten, wurde im Mostlandhof in Purgstall präsentiert, wo Autorin Eunike Grahofer auf Christoph Trampler, Anton Erber und Sissi Selner traf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.