30.06.2016, 17:36 Uhr

Die Oper "Aida" wird in einer einzigartigen Kulisse gezeigt

Die Oper "Aida" von Giuseppe Verdi wird in der Burgarena Reinsberg aufgeführt. (Foto: privat)
REINSBERG. Am Freitag, 8. Juli und Samstag, 9. Juli wird in der einzigartigen Kulisse der Burgarena Reinsberg jeweils um 20 Uhr die Oper "Aida" von Giuseppe Verdi unter der Leitung von Karel Drgac aufgeführt.
Die monumentale Oper spielt im alten Ägypten zur Zeit der Pharaonen und handelt von der unglücklichen Liebe zwischen der äthiopischen Prinzessin Aida und dem ägyptischen Feldherrn Radames. Da auch der Krieg der beiden Völker ihre Liebe unmöglich macht, scheint ein tragisches Schicksal vorprogrammiert, das im gemeinsamen Liebestod eine operngerechte Auflösung findet.
Die Ticketpreise belaufen sich im Vorverkauf auf 35 bis 69 Euro.
Weitere Infos gibt's unter Tel. 07487/21388 bzw. unter Tel.01/96096 sowie auf der Homepage der Burgarena Reinsberg bzw. auf der Opernair-Website.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.