13.07.2016, 12:57 Uhr

Ein Eisenstraße-Frühschoppen im Landgasthaus in Reinsberg

Freuen sich auf viele Gäste beim "Eisenstraße-Frühschoppen" im Landgasthaus Stadler in Reinsberg: Eisenstraße-Geschäftsführer Stefan Hackl, der designierte Eisenstraße-Wirtesprecher Markus Stadler und sein künftiger Stellvertreter Peter Jagersberger. (Foto: Eisenstraße)

Gastronom Markus Stadler aus Reinsberg übernimmt offiziell das Amt des Eisenstraße-Wirtesprechers.

REINSBERG. Dass seine Reinsberger Stammgäste und Freunde gemeinsam mit ihm diesen wichtigen Schritt feiern, ist Markus Stadler besonders wichtig: Am Sonntag, 24. Juli übergibt der bisherige Eisenstraße-Wirtesprecher Dominik Fellner offiziell sein Amt an den jungen Reinsberger Gastronomen. Eingebettet ist diese "Angelobung der gemütlichen Art" erstmals in einen "Eisenstraße-Frühschoppen", zu dem Familie Stadler ab 9.30 Uhr in ihr Wirtshaus lädt.

"Wichtige Botschafterrolle"

"Die Funktion des Eisenstraße-Wirtesprechers wird turnusmäßig weitergegeben. Es freut uns, dass sich Markus Stadler nun für diese wichtige Botschafterrolle zur Verfügung stellt", betont Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger. Als Stellvertreter wird ihm der Hollensteiner Wirt Peter Jagersberger vom Gasthof Jagersberger zur Seite stehen.

Reinsberger Kirtagsmusi spielt auf

Für den Eisenstraße-Frühschoppen hat sich das junge Wirtepaar Markus Stadler und Sabrina Binderlehner einiges einfallen lassen. "Die Reinsberger Kirtagsmusi wird aufspielen und um 11.30 Uhr gibt einen Murauer-Bieranstich. Natürlich versorgen wir die Gäste aus Nah und Fern mit kulinarischen Schmankerln", so Markus Stadler. Der Eintritt ist frei.

Die Eisenstraße-Wirte

Der Eisenstraße-Frühschoppen ist eine Spezialausgabe der sehr erfolgreichen Jahreszeiten-Kulinarien. Die Eisenstraße-Wirte sind die älteste Eisenstraße-Projektgruppe. Derzeit arbeiten 13 Gastronomen aus dem Ybbs- und Erlauftal intensiv zusammen. Im Vorjahr punkteten sie unter der Leitung von Dominik Fellner mit gemeinsamen Auftritten beim Eisenstraße-Sommernachtsball oder bei den Eröffnungsfeierlichkeiten zur Niederösterreichischen Landesausstellung 2015.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.