31.03.2016, 09:13 Uhr

Gamingerin beherrscht den Umgang mit der Motosäge

Forstwart Alexander Danner mit den Medaillengewinnern Susanna Teufl, Roman Falkensteiner und Johanna Adelsberger. (Foto: LFS Hohenlehen)
GAMING/OSSIACH. Die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach lud zur elften "Alpe-Adria Waldolympiade", wo insgesamt 108 Teilnehmer aus sechs Nationen zum fairen Wettkampf mit der Motorsäge antraten. Die Kriterien bei den einzelnen Bewerben waren Präzision, Geschicklichkeit, Geschwindigkeit, vor allem aber Sicherheit beim Umgang mit der Motorsäge. Susanna Teufl aus Gaming und Johanna Adelsberger aus Ybbsitz traten für die Fachschule Hohenlehen im Mädchenteam gemeinsam mit zwei Schülerinnen aus Salzburg an und konnten Gold holen. Susanna Teufl erreichte auch in der Einzelwertung, bei der 24 Teilnehmerinnen gegeneinander antraten, die Goldmedaille.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.