02.05.2016, 13:02 Uhr

Ökologisches Fest in Kienberg

Ferdinand Lindebner, Nina Schoder und Elias Auer veranstalten direkt an der Erlauf in Kienberg mit dem "River Jam" ein nachhaltiges Festival.

Beim Bauernhof Lindeben in Kienberg-Gaming wird zum ersten Mal das "River Jam" veranstaltet.

KIENBERG-GAMING. Ökologie und Nachhaltigkeit werden heutzutage auch bei Veranstaltungen immer wichtiger. Fünf junge Menschen aus dem Bezirk Scheibbs haben sich zusammengefunden, um mit dem "River Jam – Green Music & Art Festival" ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Fest in der Region zu veranstalten.

Festival der Müllvermeidung

"Nina, Alina, Raffaela und ich absolvieren zur Zeit ein freiwilliges Umweltjahr, das bei mir als Zivildienst-Ersatz dient. Da wir uns selbst bei Besuchen von größeren Festivals immer wieder geärgert hatten, wie viel Müll von den Gästen produziert wird, entstand in unseren Köpfen die Idee, ein ökologisch nachhaltiges Festival zu veranstalten. Der Proberaum Scheibbs unterstützt uns dabei tatkräftig und Ferdis Vater stellt uns dankenswerterweise das Gelände zur Verfügung", so Elias Auer.

Leute sollen wachgerüttelt werden

"Wir wollen die Leute einfach wachrütteln und ihnen vermitteln, dass es auch möglich ist, Partys auf ressourcenschonende Art und Weise zu feiern. Mit sieben Bands aus der Region konnten wir ein tolles Line-up auf die Beine stellen. Des Weiteren bieten wir interessante Workshops an. Kulinarisch werden die Gäste mit veganen Speisen versorgt. Außerdem gibt es einen Poetry Slam und eine Jam-Session", gibt Nina Schoder über das Festival Auskunft.

Eintrittsermäßigung für "autolose" Gäste

"Da ich auf dem Bauernhof lebe und uns hier ein riesiges Gelände mit direktem Zugang zur Erlauf zur Verfügung steht, haben wir uns dazu entschlossen, das Festival hier abzuhalten. Wer mit Öffis oder dem Fahrrad anreist, bezahlt statt 15 Euro nur zehn Euro für das Ticket. Wer mit einem Boot direkt an der Erlauf anlegt, muss nur fünf Euro zahlen", so Kajakfreund und Gastgeber Ferdinand Lindebner.
Weitere Infos erhält man unter riverjam.info@gmail.com bzw. unter Tel. 0660/31312948 sowie hier.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.