16.06.2016, 14:08 Uhr

Reggaejam in der Burgarena Reinsberg

Beim Reggaejam in der Burgarena Reinsberg mit vier Bands kommen alle Freunde des "Offbeat-Sounds" voll auf ihre Kosten. (Foto: Faschingleitner)
REINSBERG. Mit dem Reggaejam in der Burgarena Reinsberg hat sich das Kulturdorf zu einer Pilgerstätte der Reggaeszene entwickelt. Am Samstag, 25. Juni ist es ab 18 Uhr wieder so weit und die Burgmauern werden in "rot-gelb-grünen" Farben erstrahlen.
Der Reggae-Artist Bandulu wird den Reigen eröffnen und Kreuzwort werden mit Dancehall und Rap das Publikum zum Tanzen bringen. Danach geht's mit der Heavy Roots Instrumental & Dub Combo Barefoot Basement weiter, ehe die Reggae-Rock-Band Passafire aus den USA für Stimmung sorgen wird.
Tickets gibt's im Vorverkauf um 14 Euro und an der Abendkasse um 18 Euro.
Weitere Infos gibt's auf der Homepage des Reggaejam sowie auf der Website der Burgarena Reinsberg.

Weitere Artikel und Fotoserien vom Reggaejam in Reinsberg können Sie hier bestaunen:
2016
2014
2013
2012
2011
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.