25.05.2016, 12:35 Uhr

Sitzgelegenheit für Schüler in Göstling

Erich Daurer, Schulausschussobmann Hubert Jagersberger, Josef Nemecek (NMS Göstling), Direktor Leo Klaffner (LFS Hohenlehen), Thomas Six und Monika Staudinger. Im Hintergrund sind einige der Produzenten zu sehen. (Foto: NMS Göstling)
GÖSTLING. Die neuen Sitzgelegenheiten – jedes Stück ein Unikat – wurden vor Kurzem von Direktor Leo Klaffner und Thomas Six mit einer Schülerabordnung der Landwirtschaftlichen Fachschule Hihenlehen an die Vertreter der Neuen Mittelschule in Göstling an der Ybbs übergeben.
Diese wurden seit Februar von den Schülern der LFS Hohenlehen unter der Anleitung von Tischlermeister Thomas Six im Praxisunterricht angefertigt. Die Grobarbeiten mit der Motorsäge erledigten die Schüler des zweiten Jahrganges, die Feinarbeiten – Bohren, Schleifen und Lackieren – erledigten die Schüler des ersten Jahrganges.
Das Holz für die Hocker und Bänke wurde gespendet von Monika Staudinger.
Geschlägert wurden die Bäume kostenlos von Alfred Kronsteiner und den Gratistransport nach Hohenlehen erledigte Transportunternehmer Franz Riegler.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.